Brennender Teufel - HOT

Logo 2009

Samen kaufen | Lampen | Anbau | Recht

Angelwhite

 
Hanfsamen

Aufzucht und Anbau (kein Aufruf zu illegalem Anbau!)


Der Anbau und die Aufzucht von Hanf ist eigentlich ganz einfach. Man nimmt Samen, (bitte beachte die Vorschriften Deines Landes über Zucht und Anbau von Hanf) legt sie auf ein nasses Küchentuch auf einen Teller und deckt diesen mit einem umgekehrten Teller zu. Man kontrolliert nach dem zweiten Tag, ob die Samen schon aufgegangen sind und auch um zu lüften, damit sich kein Schimmel bildet.
Sobald die Wurzeln der kleinen "Babies" ca. einen Zentimeter lang sind, topft man sie sehr vorsichtig ein, damit die zarte Wurzel nicht beschädigt wird. Ein Zentimeter Tiefe sollte reichen. Nach ca. einer Woche ist dann schon ein kleines Pflänzchen zu sehen. Die beiden Keimblätter sind noch rund und sehen gar nicht aus wie Hanf. Doch schon die zweiten Blätter habens chon die charakteristischen Zacken an der Blattkante.

 


Hanf - Hanfpflanze


Yourcity Hotelzimmer buchen

Cannabis SeedsOutdoor 2015
Purple Bud

 

Schönes Exemplar

 

Schaedlinge

Cannabis Seeds
 
 
 
 
Kochel - Kochelsee
Kochel am See - Tourismusseite